Logo - Physio-Centrum MEDILEV Physio-Centrum MEDILEV

Coronavirus COVID-19

Informationen für Patienten, Angehörige und Besucher

Liebe Patientinnen und Patienten,

die Physio-Centrum MEDILEV GmbH stellt für die gesetzlichen Krankenkassen, die Berufsgenossenschaften sowie Patienten mit Privat-Versicherungen und Beihilfe in den Bereichen ambulante Physiotherapie den bestehenden regionalen Versorgungsauftrag sicher. Als Teil der medizinischen Grundversorgung stehen wir Ihnen mit diesen Versorgungsangeboten auch aktuell weiterhin zur Verfügung.


Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung

Wie in allen öffentlichen Einrichtungen, besteht auch in unserer Einrichtung, aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie, die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung. Aus diesem Grund muss ein medizinischer Mund-Nase-Schutz während des gesamten Aufenthalts in unserem Zentrum getragen werden,


Um den größtmöglichen Schutz für Sie und unsere Mitarbeiter zu gewährleisten, muss der Mund-Nasen-Schutz der Schutzklasse FFP2 entsprechen.

Wir bitten Sie dies zu beachten.

Die Geschäftsleitung

----------------------------------------------------------------

Liebe Mitglieder unserer Präventions- und Gesundheitskurse und unseres Betriebssportangebots, 


ab dem 07. Juni 2021 können wir unser Angebot für Sie wieder öffnen. Dies gilt, solange die Inzidienz stabil unter 50 bleibt.


Um am Kursprogramm bzw. Betriebssportangebot teilnehmen zu können, müssen Sie eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Nachweis eines negativen Testergebnisses, das nicht älter als 48 Stunden ist (Teststellen in Leverkusen) oder
  • Nachweis einer vor mindestens 14 Tagen abgeschlossenen vollständigen Impfung gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff oder
  • Nachweis eines positiven Testergebnisses, das auf einer Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis (PCR, PoC-PCR oder weitere Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik) beruht und mindestens 28 Tage sowie maximal 6 Monate zurückliegt, oder
  • der Nachweis eines positiven Testergebnisses, das älter als 6 Monate ist, in Verbindung mit dem Nachweis der mindestens 14 Tage zurückliegenden Verabreichung mindestens einer Impfstoffdosis gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff.

Als Nachweis der Immunität gilt der jeweilige Laborausdruck des PCR-Tests, das Impfbuch und / oder die Impf-Ersatzbescheinigung.

-------------------------------------------------------------------------------------------


Die behördlich angeordneten Hygienemaßnahmen werden in unserem Haus mit größter Sorgfalt befolgt. Unser medizinisch-therapeutisches Team ist hinsichtlich der bestehenden Situation ausführlich geschult. 


Wir werden Sie hier auf unserer Webseite über weitere Entwicklungen und anstehende Maßnahmen aktuell informieren.

Ihr Team der Physio-Centrum MEDILEV GmbH