Logo - Physio-Centrum MEDILEV Physio-Centrum MEDILEV

Coronavirus COVID-19

Informationen für Patienten, Angehörige und Besucher

Liebe Patientinnen und Patienten,

die Physio-Centrum MEDILEV GmbH stellt für die gesetzlichen Krankenkassen, die Berufsgenossenschaften sowie Patienten*innen mit Privat-Versicherungen und Beihilfe in den Bereichen ambulante Physiotherapie den bestehenden regionalen Versorgungsauftrag sicher. Als Teil der medizinischen Grundversorgung stehen wir Ihnen mit diesen Versorgungsangeboten auch aktuell weiterhin zur Verfügung.


Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske

Aufgrund der aktuellen Coronazahlen haben wir uns entschieden, dass während des gesamten Aufenthalts in unserem Zentrum eine FFP2-Maske getragen werden muss.


Bitte haben Sie Verständnis, dass wir als medizinische Einrichtung diese erhöhten Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz unserer Patient*innen und Mitarbeitenden einhalten müssen.


Wir bitten Sie dies zu beachten.

Die Geschäftsleitung

----------------------------------------------------------------

Liebe Mitglieder*innen der betrieblichen Gesundheitsförderung, liebe Selbstzahler*innen,


die nordrhein-westfälische Landesregierung hat die Coronaschutzverordnung in Nordrhein-Westfalen angepasst. Sie ist am Mittwoch, den 24. November 2021, in Kraft getreten. Somit ist der Zutritt zu unserer Trainingsfläche sowie das Kursprogramm der Präventions- und Selbstzahler-Kurse im Sport- und Freizeitbereich nur noch immunisierten Personen gestattet; vollständig geimpft oder genesen (2G-Regel).


Ab dem 28.12.2021 gilt folgende Zungangsregelung für Selbstzahler (ohne ärztlicher Verordnung):

  • Gerätegestütztes Krafttraining: Zugang mit 2G
  • Wassergymnastik: Zugang mit 2G+

Nachzulesen unter: Änderung der Coronaschutzverordnung: Ausweitung der Kontaktbeschränkungen auf immunisierte Personen / Großveranstaltungen ohne Zuschauer | Land.NRW


Da wir eine FFP2-Maskenpflicht sowohl auf der Trainingsfläche als auch bei den Gymnastikkursen haben, entfällt der Antigen Schnelltest für Geimpfte (mit Ausnahme im Bewegungsbad). Bitte zeigen Sie den Antigen-Test-Nachweis im Bewegungsbad vor!


Als „Getestet“ gilt: Negativer Schnelltest einer zertifizierten Teststelle, nicht älter als 24 Stunden.


Weiterhin gilt in unserer Einrichtung überall FFP2-Masken-Pflicht.


Der Nachweis muss jederzeit abrufbar sein (CovPass-APP, Corona-Warn-App, Impfausweis…). Ausnahmen sind medizinisch verordnete Dienstleistungen.


Wir werden Sie weiter per E-Mail und auf unserer Homepage informieren!


Bleiben Sie in Bewegung und vor allem gesund!

Ihr Team der Physio-Centrum MEDILEV GmbH